Vita
Violine
Gesang
Tanz
Ensembles
Projekte
hoeren und sehen
News und Termine
Kontakt
 

Projekte > L' Accademia d'Amore

Szenen um Liebe und Passion aus Stradellas gleichnamiger Bühnenkantate “L‘Accademia d‘Amore“ aus dem Jahr 1675 und Claudio Monteverdis “Poppea“ waren die dramaturgischen Bestandteile des szenischen Abends, der als Ergebnis und Höhepunkt eines Meisterkurses für Alte Musik an der Hochschule der Künste Bremen zur Aufführung kam.

25 junge SängerInnen und InstrumentalistInnen erarbeiteten die musikalischen und dramaturgischen Aspekte dieses Genres mit hochqualifizierten Spezialisten, die im Bereich des Musikdramas des 17. Jahrhunderts über langjährige Erfahrungen verfügen.

Christine Rimkus spielte die Rolle der „Amore“, des frechen Engels, der im ewigen Kampf zwischen Gut und Böse seine helle Stimme erhebt.

< zurück



Christine Rimkus mit Erin Headley